Bist Du auch ein Urlaubs-Zombie?

Gefühlt weiß gerade jeder Berater, Trainer und Coach etwas zum Thema Urlaubsende und Start nach dem Urlaub zu schreiben. Viele gute Tipps. 

Ich gehe davon aus, Du kennst folgende Situation:

In den Tagen vor Deinem wohlverdienten Urlaub ist Dein sowieso stressiger Alltag nochmal viel stressiger. Jeder will was von Dir, bevor Du weg bist. Als ob Du nie wieder kommst. Du möchtest Dinge unbedingt abschliessen. Vom Tisch haben. Übergaben sollen stattfinden. Und zuhause gilt es auch noch Vorbereitungen zu treffen. Du bist so urlaubsreif, dass Du schon einen Monat zuvor die verbleibenden Tage zählst und Dich mit Bildern des letzten Urlaubes „über Wasser“ hälst.

Nach dem Urlaub nimmst Du Dir vor, die Dinge ruhiger und gelassener anzugehen. Vielleicht sogar mit einem der zahlreichen Tipps meiner Kollegen, die Du genau in der jetzigen Zeit liest. Und schwupp… 

Du bist dennoch wieder in den alten Fahrwassern. Liegen gebliebene Dinge müssen jetzt schnell erledigt werden. Während des Urlaubs sind so viele Dinge passiert. Du brauchst alle Informationen. Dein Emailpostfach schreit mit Unmengen an Informationen. Deine Mitarbeiter wollen Entscheidungen von Dir. Und Du? Wie lange bist Du wirklich erholt nach Deinem Urlaub!

Sei mal ehrlich zu Dir
Die eine Frage ist: Wie lange hält Deine Erholungsphase nach Deinem Urlaub an? Die andere Frage lautet: Wann setzt Deine Erholungsphase im Urlaub denn ein? Bist Du sofort im Urlaubsmodus? Brauchst Du ein paar Tage um „runter“ zu kommen? Oder bist Du ein Urlaubs-Zombie. Einer von denen, die immer wieder an das Geschäft und/oder den Job denken. Du bist an den wunderschönsten Orten der Welt. Aber bist Du wirklich da? Kannst Du wirklich genießen? Oder machst Du Dir das vor? Weil Du grad an einem schönen Ort bist und Du Dich da wohlfühlen musst? Es ist ja schliesslich Urlaub!

Mein Zombie-Dasein
Ich persönlich habe es viele Jahre erlebt. Immer der selbe Ablauf:
Vor dem Urlaub ist es nochmal richtig stressig im Unternehmen und zuhause. Dann gehts endlich los. Raus und weg. Und dann? Bald kommen die Kopfschmerzen oder andere Wehwehchen. Kaum sind diese vorbei, kam irgendein Anruf der mich wieder in „den Arbeitsmodus“ versetzt hat. Oder eine Email oder ein Gedanke oder, oder, oder…

Ich war ein Zombie. Ein Urlaubs-Zombie. An den tollsten Orten der Welt. Aber statt diese zu genießen, war bloß meine Hülle dort. 

Verlernt abzuschalten
Der Grund dafür liegt mir heute auf der Hand. Ich hatte verlernt abzuschalten. Teilweise sogar unbewusst. Mein gesamtes System war selbst im Urlaub auf „Hochleistung“ eingestellt. Abschalten und Ruhe ein Fremdwort. Mein Verstand sagt: „Hey Frank, es ist Urlaub. Du darfst runter fahren“, mein Körper blieb weiter in Aufruhr. Und wen der Körper in den Relax-Modus ging, dann hat der Kopf weiter gemacht. Ich befand mich im klassischen „Body-Mind-Split“. Und das will erstmal erkannt sein.

Erkennen – Annehmen – Verändern  
Lange Zeit habe ich gebraucht, um das ganze Ausmaß dieser Situation zu erkennen. Mir einzugestehen, dass es so ist, war schwer. Warum? Weil nicht sein kann was nicht sein darf! Je mehr ich mich dagegen gewehrt habe, desto heftiger wurde alles. Bis ich es eines Tages annehmen konnte. Unter uns: Annehmen heisst nicht Verstehen, da gehört mehr dazu… Verstehen und Akzeptieren. Dann kannst Du auch etwas verändern, damit Du Deinen Urlaub geniessen kannst. Damit Du nicht mehr in die Stressfallen vor und nach Deinem Urlaub tappst. 

Mach auch Schluss mit Deinem Zombie-Dasein
Es gibt viele Möglichkeiten, aus Deinem Zombie-Dasein auszutreten. Alle haben jedoch eines gemeinsam. Du musst hinschauen. Hinschauen was sich bei Dir wirklich abspielt.  Mir persönlich hat dabei geholfen, wirklich schwarz auf weiß zu sehen, das ich selbst in Ruhephasen gestresst bin. Ich hätte es sonst vermutlich nie geglaubt. Ich hätte vermutlich nie wirklich etwas langfristig geändert. Daher habe ich in mein PEAK-PERFORMANCE-Mentoring eine umfangreiche IST-Aufnahme integriert. Dein genauer STATUS-QUO in allen Bereichen ist die Basis Deiner erfolgreichen Veränderung. Bio-Neurofeedback ebenso wie die menschlichen Ebenen der Veränderung. Das Fundament Deiner erfolgreichen und nachhaltigen Persönlichkeits-ENT-wicklung bist Du mit all Deinen Facetten. 

Deine Plattform 
Du hast Lust etwas zu verändern. Du willst raus aus dem Zombie-Hamsterrad. Dann komm doch ins nächste PEAK-PERFORMANCE-Mentoring. Die nächste Gruppe startet noch diese Jahr. 
Falls Du mehr wissen möchtest, lass uns telefonieren. Am besten suchst Du Dir einfach gleich hier Deinen Termin aus und wir beide sprechen miteinander. Lass uns schauen, ob und wie das für Dich passt. 

Klingt das gut für Dich? Dann buche Dir hier Dein Telefonat mit mir (Klick!)

Bis bald!
Dein Frank Voigt 

Deine Anmeldung zum Mehrwert-Newsletter

Du möchtest mit dem VERÄNDERNändern®- Newsletter ab jetzt wöchentlich einen Mehrwert oder einen Impuls für Dich und/oder Dein Unternehmen erhalten, und das vollkommen gratis! Dann melde Dich hier zum Newsletter an!

Zum kostenlosen Mehrwert-Newsletter (Klick)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top